Grillen, KOCHEN, Nudeln & Reis, Salate, Superfoods, To Go - Essen im Büro, Vegetarisch

Quinoa-Salat mit Avocado

Quinoasalat mit Avocado
Quinoasalat mit Avocado

Quinoa-Salat mit Avocado

Bianca – Bake & Cook
Schnell, lecker und super gesund! Der Quinoa-Salat ist perfekt für heiße Sommertage oder für unterwegs. Mit leckerer Avocado wird er sogar zum absoluten Superfood-Salat
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 50 Minuten
Gericht: Beilage, Hauptgericht, Nudeln & Reis, Salat, Superfood
Land & Region: Deutsch
Keyword: Avocado, Quinoa, Rucola
Portionen: 4
Kalorien: 585kcal
Autor: Bianca – Bake & Cook

Zutaten

  • 400 g Quinoa
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g braune Champignons
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1 Avocado
  • 1 Handvoll Oliven
  • 1 Handvoll Rucola
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Zitrone Saft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Etwas Butter

Anleitungen

  • Wasser in einem großen Topf erhitzen und Quinoa hinzufügen. Die Verschmutzungen auf dem Wasser abschöpfen. Lass die Quinoa etwa 20 Minuten lang einweichen, filtriere sie dann durch ein feines Sieb und gebe sie wieder in den Topf. Jetzt den Knoblauch schälen. Lorbeerblätter und geschälte Knoblauchzehen in den Topf geben und doppelt so viel Wasser wie Quinoa hinzufügen. Die ganze Mischung zum Kochen bringen.
  • Quinoa bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Topf dann vom Herd nehmen und den Quinoa abgedeckt weitere 5 Minuten ziehen lassen. Dann die Lorbeerblätter und die Knoblauchzehen wieder entfernen.
  • Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Paprika waschen und ebenfalls würfeln. Die Champignons putzen, und in dünne Scheiben schneiden. Die Avocado halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Die Kräuter waschen und zusammen mit den Oliven fein hacken.
  • Die Butter in der Pfanne schmelzen und die Pilze anbraten. Nach Belieben etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer hinzufügen.
  • Die Quiona, die Zwiebelwürfel, die Paprikawürfel, die gebratenen Champignons, die gehackten Kräuter und die Oliven in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Salat in kleine Salatschüsseln verteilen und mit einem Klecks Koriandersauce servieren.

Nutrition

Calories: 585kcal | Carbohydrates: 76g | Protein: 17g | Fat: 25g | Saturated Fat: 2g | Sodium: 18mg | Potassium: 1130mg | Fiber: 12g | Sugar: 4g | Vitamin A: 1163IU | Vitamin C: 70mg | Calcium: 69mg | Iron: 5mg
Tried this recipe?Mention @WPRecipeMaker or tag #wprecipemaker!